Nach vorne führen viele Wege

Im Laufe eines Lebens stehen immer wieder wichtige persönliche Bildungsentscheidungen an. Häufig brauchen junge Menschen bei diesen Entscheidungen Rat und Unterstützung. Rheinland-Pfalz bietet ihnen mit einer leistungsfähigen und aufstiegsorientierten Bildungslandschaft vielfältige Chancen, die auf dieser Internetseite dargestellt werden.

Das schulische, berufliche und hochschulische Bildungssystem in Rheinland-Pfalz gleicht einem dichten Wegenetz. Es gibt viele Ziele, die man ansteuern kann. Erreichen kann man sie auf vielen Wegen. Die meisten Wege sind miteinander verbunden. Es gibt hier keine Sackgassen. Wer einmal auf dem Weg ist, kann die ursprünglich eingeschlagene Route noch verlassen. Man kann noch abbiegen, sich neue Ziele suchen oder das ursprüngliche Ziel auf anderen Wegen ansteuern. Der Vorteil eines solchen dichten Netzes ist, dass es nicht den einen Königsweg gibt, dem alle folgen müssen.

Die Partner des Ovalen Tisches für Ausbildung und Fachkräftesicherung haben es sich zum Ziel gesetzt, die Vielfalt der Bildungsmöglichkeiten darzustellen. Dazu dient diese Internetseite. Sie ist auch eine Hilfestellung für die Planung individueller Routen im Bildungssystem. Gute Reise!


Die Broschüre "Viele Wege" zum Download:

Broschüre auf arabisch (.pdf)
Broschüre auf deutsch (.pdf)
Broschüre auf englisch (.pdf)
Broschüre auf russisch (.pdf)
Broschüre auf türkisch (.pdf)

News


19. Oktober 2018
Ausbildungsmesse - Dein Tag, Deine Chance-Ausbildung jetzt


10. November 2018
Nacht der Technik in Koblenz


16. November 2018
Tag der Technik in Mainz


23. November 2018
Ausbildungsmesse "Chance Handwerk" in Trier



zum FlippingBook der Broschüre in deutsch
Die Printversion können Sie unter: Informationsmaterial@mwkel.rlp.de bestellen

Netzplan 'Nach vorne führen viele Wege' mit Lesehilfe
...mehr

Der Ovale Tisch
...mehr


Erweitern | Drucken
bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

KVHS Rhein-Pfalz-Kreis - Volkshochschule Rhein-Pfalz-Kreis

Anbieter Logo
 
Zeige alle Angebote
 
Prüsiegel
 
Prüsiegel
 

Selbstverständnis und Auftrag

Wir-die Volkshochschule Rhein-Pfalz-Kreis, eine Erwachsenenbildungs- und Kultureinrichtung in kommunaler Trägerschaft- bieten Weiterbildung für alle Bürgerinnen und Bürger.

Vierzehn örtliche Volkshochschulen ermöglichen im Rahmen des Weiterbildungsgesetzes von Rheinland-Pfalz ein breites, bedarfsgerechts, qualitativ hochwertiges, flächendeckendes Angebot für die persönlichen, beruflichen und gesellschaftlichen Bedürfnisse.

Damit leisten wir einen Beitrag zu Integration und Chancengerechtigkeit und stärken die Kompetenz und Eigenverantwortlichkeit des Einzelnen.

Wir tragen dazu bei, sowohl Bildungsdefizite abzubauen und damit Bildungsstandards zu sichern, als auch bereits vorhandene Kenntnisse zu vertiefen, zu ergänzen und zu erweitern.

Weiterhin betrachten wir es als unsere Aufgabe, in der Gesellschaft Bildungsinteresse zu wecken, bildungsungewohnte Menschen an die Weiterbildung heranzuführen, in den Arbeitsmarkt zu integrieren und einen Beitrag zum lebenslangen Lernen zu leisten.

Teilnehmende und Kunden

Wir wenden uns an alle Bildungsinteressierten, unabhängig von Alter, Geschlecht und Nationalität. Besondere Zielgruppen sind z.B. Seniorinnen und Senioren, Behinderte, Migrantinnen und Migranten, Berufstätige, Arbeitslose und Arbeitsuchende, die wir für den Arbeitsmarkt qualifizieren.

Fähigkeiten und Leistungen

Zur vhs Rhein-Pfalz-Kreis gehören die örtlichen Volkshochschulen Altrip, Bobenheim-Roxheim, Böhl-Iggelheim, Dannstadt-Schauernheim, Dudenhofen, Heßheim, Lambsheim, Limburgerhof, Maxdorf, Mutterstadt, Neuhofen, Römerberg, Schifferstadt und Waldsee. Die vhs Rhein-Pfalz-Kreis ist Mitglied im Landesverband der Volkshochschulen und eingebunden in den Deutschen Volkshochschulverband. Dies unterstützt sowohl ein kontinuierliches, als auch ein kundenorientiertes Handeln auf einem hohen, bundesweit anerkannten Niveau.

Wir arbeiten effektiv durch zentrale Planung der einzelnen Angebote unter Einbeziehung der Gemeinden. Unseren Teilnehmenden bieten wir wohnortnahe Bildungsangebote und Beratung durch qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und gewährleisten eine stetige Prüfung unserer Bildungsqualität. Die Förderung durch das Land, den Kreis und die Kommunen ermöglicht bürgerfreundliche Gebühren.

Die zur Verfügung stehenden finanziellen, personellen und materiellen Ressourcen setzen wir effektiv und wirtschaftlich ein.

Adresse: KVHS Rhein-Pfalz-Kreis
Europaplatz 5
67063 Ludwigshafen-Friesenheim
Telefon: 0621-5909364
Fax: 0621-5909-648
Kontakt: Barbara Scherer
EMail: barbara.scherer@kv-rpk.de
Der Anbieter im Internet: https://www.vhs-rpk.de
Qualitätszertifikat: AZAV [Anbietermerkmal] (ehemals "AZWV") i
LQW-Zertifikat [Anbietermerkmal] (Lernerorientierte Qualitätsentwicklung) i
Anbieter-Nr.: 6170

Die Initiative „Nach vorne führen viele Wege“ wird unterstützt durch:

Sponsoren