Nach vorne führen viele Wege

Im Laufe eines Lebens stehen immer wieder wichtige persönliche Bildungsentscheidungen an. Häufig brauchen junge Menschen bei diesen Entscheidungen Rat und Unterstützung. Rheinland-Pfalz bietet ihnen mit einer leistungsfähigen und aufstiegsorientierten Bildungslandschaft vielfältige Chancen, die auf dieser Internetseite dargestellt werden.

Das schulische, berufliche und hochschulische Bildungssystem in Rheinland-Pfalz gleicht einem dichten Wegenetz. Es gibt viele Ziele, die man ansteuern kann. Erreichen kann man sie auf vielen Wegen. Die meisten Wege sind miteinander verbunden. Es gibt hier keine Sackgassen. Wer einmal auf dem Weg ist, kann die ursprünglich eingeschlagene Route noch verlassen. Man kann noch abbiegen, sich neue Ziele suchen oder das ursprüngliche Ziel auf anderen Wegen ansteuern. Der Vorteil eines solchen dichten Netzes ist, dass es nicht den einen Königsweg gibt, dem alle folgen müssen.

Die Partner des Ovalen Tisches für Ausbildung und Fachkräftesicherung haben es sich zum Ziel gesetzt, die Vielfalt der Bildungsmöglichkeiten darzustellen. Dazu dient diese Internetseite. Sie ist auch eine Hilfestellung für die Planung individueller Routen im Bildungssystem. Gute Reise!


Erweitern | Drucken
bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

Wirtschaftsprüfer/in, Fernlehrgang

Wirtschaftsprüfer-Lehrgang, Fernlehrgang

Lehrgangsziel: Vorbereitung auf das Wirtschaftsprüfer-Examen

Abschluss: Wirtschaftsprüfer-Examen vor der Wirtschaftsprüferkammer

Teilnahmevoraussetzungen:
Berufspraxis in steuerberatenden Berufen und Tätigkeit im Prüfungswesen

Teilnahmevoraussetzungen zur Prüfung:
Einzelheiten sind der Prüfungsordnung für Wirtschaftsprüfer zu entnehmen

Lehrgangsinhalte:
Wirtschaftliches Prüfwesen einschl. Unternehmensbewertung, Berufsrecht, Jahresabschlussanalyse, international anerkannte Rechnungslegungsgrundsätze, Grundzüge und Prüfung der Informationstechnologie - angewandte Betriebswirtschaftslehre und Volkswirtschaftslehre einschl. Planungs- und Kontrollinstrumente - Wirtschaftsrecht einschl. Grundzüge des Kapitalmarktrechts und des Europarechts, Umwandlungsrecht - Steuerrecht

- Lehrgangsmaterial:

Loseblattsammlung von ca. 7700 Seiten

Lehrgang Zeitaufwand:

  • Gesamtdauer: 16 Monate, gesamt 1204 Zeit-Std.
  • wöchentliche Bearbeitungszeit ca. 17,5 Zeit-Std.

Lehrmaterialien:

  • Loseblattsammlung von ca. 7700 Seiten

Begleitender Unterricht: ist nicht vorgesehen

  • Nah-Unterricht: 0 Zeit-Std.

ZFU-Zulassungsnummer: 553605

Dieser Fernlehrgang ist auch ohne Steuerrecht buchbar, Näheres ist bei dem Institut zu erfragen.

Abschluss: Wirtschaftsprüfer/in (Bundesweit einheitlich geregelt, PrüfO vom 25.06.21)
Unterrichtsart: Fernunterricht

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
Beginnt laufend 16 Monate Fernunterricht 4489 €
5 Raten zu 897.80 - Nah-Kurskosten: 0.00 EUR - Prüfungskosten: 0.00 EUR - sonstige Kosten: 0.00 EUR
Fernunterricht

16 Monate

Anbieteradresse
Abels/Kallwass/Stitz Deutsche Akademie für Steuern, Recht & Wirtschaft
Postfach 103 664
50476 Köln
Tel: +49 221 420 56 16
Fax: +49 221 420 56 11
https://www.aks-online.de
info@aks-online.de
Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
Weiterbildungsberatung in Rheinland-Pfalz
Bitte wenden Sie sich an eine Beratungsstelle vor Ort!
... Adressen im InfoWeb Weiterbildung:
www.iwwb.de/beratung/sucherge..

Die Initiative „Nach vorne führen viele Wege“ wird unterstützt durch:

Sponsoren