Nach vorne führen viele Wege

Im Laufe eines Lebens stehen immer wieder wichtige persönliche Bildungsentscheidungen an. Häufig brauchen junge Menschen bei diesen Entscheidungen Rat und Unterstützung. Rheinland-Pfalz bietet ihnen mit einer leistungsfähigen und aufstiegsorientierten Bildungslandschaft vielfältige Chancen, die auf dieser Internetseite dargestellt werden.

Das schulische, berufliche und hochschulische Bildungssystem in Rheinland-Pfalz gleicht einem dichten Wegenetz. Es gibt viele Ziele, die man ansteuern kann. Erreichen kann man sie auf vielen Wegen. Die meisten Wege sind miteinander verbunden. Es gibt hier keine Sackgassen. Wer einmal auf dem Weg ist, kann die ursprünglich eingeschlagene Route noch verlassen. Man kann noch abbiegen, sich neue Ziele suchen oder das ursprüngliche Ziel auf anderen Wegen ansteuern. Der Vorteil eines solchen dichten Netzes ist, dass es nicht den einen Königsweg gibt, dem alle folgen müssen.

Die Partner des Ovalen Tisches für Ausbildung und Fachkräftesicherung haben es sich zum Ziel gesetzt, die Vielfalt der Bildungsmöglichkeiten darzustellen. Dazu dient diese Internetseite. Sie ist auch eine Hilfestellung für die Planung individueller Routen im Bildungssystem. Gute Reise!


Erweitern | Drucken
bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

Personal Trainer A-Lizenz (m/w/d)

Lehrgangsziel:
Vermittlung von Kenntnissen zur Ausübung der beruflichen Tätigkeit als Personal Trainer A-Lizenz (m/w/d)

Abschluss: Institutsinternes Zertifikat

Teilnahmevoraussetzungen:
Keine fachlichen Voraussetzungen erforderlich; technische Voraussetzungen: PC/Laptop (mit Webcam und Headset) oder Tablet zur Teilnahme am Live-Online-Seminar, Internetzugang (mind. DSL-Geschwindigkeit)

Teilnahmevoraussetzungen zur Prüfung:
Nachweis ausreichender Vorbereitung

Lehrgangsinhalte:
Funktionelle Anatomie, Sportphysiologie, Trainings- und Bewegungswissenschaft, Praxis der Trainingswissenschaft, Trainingssteuerung und -planung, Grundlagen des Krafttrainings, Übungskatalog Krafttrainingsübungen, Praxis der Trainerprofession, Grundlagen der Ernährung, Grundlagen der Nährstoffe, Ernährungsberatung, Ernährungsformen und Trends, Grundlagen des Personaltrainings, Berufspraxis im Personaltraining, Anamnese und Erfassung anthropometrischer Daten, Diagnostik der Schnelligkeit und Sprungkraft, Diagnostik der Ausdauerleistungsfähigkeit, Ausdauertraining, Faktoren des Ausdauersports, Tests und Trainingsplanung im Ausdauersport, der Group Fitness-Trainer, Belastungs- und Trainingskontrolle, Flüssigkeitsaufnahme im Group Training, Musiklehre und- auswahl, Struktur einer Group-Fitness-Stunde, Kommunikation im Group-Training, Stress und Entspannung, Entspannungsverfahren, Definition, Chancen und Risiken, der Online-Coaching-Prozess, Online-Coaching-Tools

- Lehrgangsmaterial:

16 Lehrbriefe, 35 WBTs, digitale Dokumente, sonstige Medien / Lernmaterialien

Lehrgang Zeitaufwand:

  • Gesamtdauer: 24 Monate, gesamt 826 Zeit-Std.
  • wöchentliche Bearbeitungszeit ca. 8 Zeit-Std.

Lehrmaterialien:

  • 16 Lehrbriefe, 35 WBTs, digitale Dokumente, sonstige Medien / Lernmaterialien

Begleitender Unterricht: An zwei Tagen finden deutschlandweit Vor-Ort-Seminare und an acht Tagen Online-Seminare statt

  • Nah-Unterricht: 52 Zeit-Std.

ZFU-Zulassungsnummer: 7435122

Unterrichtsart: Fernunterricht
Sonstiges Merkmal: A-Lizenz (Sport)
Personal Trainer/in - Sport [privatrechtlich]

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
Beginnt laufend 24 Monate
(826 Std.)
Fernunterricht 3000 €
24 Raten zu 125 EUR
Fernunterricht

24 Monate

Anbieteradresse
Academy of Sports GmbH
Willy-Brandt-Platz 2
71522 Backnang
Tel: +49 800 5891254
Fax: +49 7191 2298799
https://www.academyofsports.de
info@academyofsports.de
Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
Weiterbildungsberatung in Rheinland-Pfalz
Bitte wenden Sie sich an eine Beratungsstelle vor Ort!
... Adressen im InfoWeb Weiterbildung:
www.iwwb.de/beratung/sucherge..

Die Initiative „Nach vorne führen viele Wege“ wird unterstützt durch:

Sponsoren