Nach vorne führen viele Wege

Im Laufe eines Lebens stehen immer wieder wichtige persönliche Bildungsentscheidungen an. Häufig brauchen junge Menschen bei diesen Entscheidungen Rat und Unterstützung. Rheinland-Pfalz bietet ihnen mit einer leistungsfähigen und aufstiegsorientierten Bildungslandschaft vielfältige Chancen, die auf dieser Internetseite dargestellt werden.

Das schulische, berufliche und hochschulische Bildungssystem in Rheinland-Pfalz gleicht einem dichten Wegenetz. Es gibt viele Ziele, die man ansteuern kann. Erreichen kann man sie auf vielen Wegen. Die meisten Wege sind miteinander verbunden. Es gibt hier keine Sackgassen. Wer einmal auf dem Weg ist, kann die ursprünglich eingeschlagene Route noch verlassen. Man kann noch abbiegen, sich neue Ziele suchen oder das ursprüngliche Ziel auf anderen Wegen ansteuern. Der Vorteil eines solchen dichten Netzes ist, dass es nicht den einen Königsweg gibt, dem alle folgen müssen.

Die Partner des Ovalen Tisches für Ausbildung und Fachkräftesicherung haben es sich zum Ziel gesetzt, die Vielfalt der Bildungsmöglichkeiten darzustellen. Dazu dient diese Internetseite. Sie ist auch eine Hilfestellung für die Planung individueller Routen im Bildungssystem. Gute Reise!


Erweitern | Drucken
bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

Körper, Liebe, Doktorspiele

Kindliche Sexualität im Alltag

Körper, Liebe, Doktorspiele
Kindliche Sexualität im Alltag der Kindertagesstätte professionell begleiten
Zum Inhalt
Körpererkundung, Doktorspiele pder Fragen zum Kinderkriegen sind typische Ausdrucksweisen kindlicher Sexualität. Oft ist jedoch nicht klar, was zu einer alltäglichen Sexualitätsentwicklung gehört, oder was auffällig oder interventionswürdig ist.
Das Seminar bietet im ersten Schritt grundlegende Informationen über die Körper- und Sexualentwicklung im Kindesalter. Konkrete Alltagssituationen wie körpernahe Erkundigungsspiele unter Kindern oder kindliche Selbstberührung werden besprochen und es wird geprüft, wie der Schutz vor Grenzüberschreitungen und die Förderung von Welterkundung zusammengehen können. Auch die Arbeit mit Eltern zum Thema wird in den Blick genommen und konkrete Hinweise dazu an die Hand gegeben. Zudem werden für die Arbeit in der Kita geeignete Medien und Materialien präsentiert. Der Tag wird withodisch abwechselungsreich und an der Praxis orientiert gestaltet.

Zum Referenten
Kai Müller ist Diplom- und Sexualpädagoge (isp), Sexualberater i.A. (DGfS) und Dozent des Instituts für Sexualpädagogik. Als freiberuflicher Dozent begleitet und berät er seit knapp 10 Jahren Kindertagesstätten in Rheinland-Pfalz und darüber hinaus zu sexualitätsbezogenen Fragestellungen und Konzepterstellung.

1 Termin(e)

Mittwoch, 09:00 Uhr

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
04.09.24
Mi.
09:00 - 16:00 Uhr
1 Tag Ganztägig 120 € Rathausstraße 12
57610 Altenkirchen
Deutschland

Termine:
04.09.2024 von 09:00 bis 16:00 Uhr

Weitere Informationen

Anbieteradresse
KVHS Altenkirchen
Rathausstr. 12
57610 Altenkirchen
Tel: 02681-812212 oder 812211
vhs.kreis-ak.eu/
kvhs@kreis-ak.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
Weiterbildungsberatung in Rheinland-Pfalz
Bitte wenden Sie sich an eine Beratungsstelle vor Ort!
... Adressen im InfoWeb Weiterbildung:
www.iwwb.de/beratung/sucherge..

Die Initiative „Nach vorne führen viele Wege“ wird unterstützt durch:

Sponsoren