Nach vorne führen viele Wege

Im Laufe eines Lebens stehen immer wieder wichtige persönliche Bildungsentscheidungen an. Häufig brauchen junge Menschen bei diesen Entscheidungen Rat und Unterstützung. Rheinland-Pfalz bietet ihnen mit einer leistungsfähigen und aufstiegsorientierten Bildungslandschaft vielfältige Chancen, die auf dieser Internetseite dargestellt werden.

Das schulische, berufliche und hochschulische Bildungssystem in Rheinland-Pfalz gleicht einem dichten Wegenetz. Es gibt viele Ziele, die man ansteuern kann. Erreichen kann man sie auf vielen Wegen. Die meisten Wege sind miteinander verbunden. Es gibt hier keine Sackgassen. Wer einmal auf dem Weg ist, kann die ursprünglich eingeschlagene Route noch verlassen. Man kann noch abbiegen, sich neue Ziele suchen oder das ursprüngliche Ziel auf anderen Wegen ansteuern. Der Vorteil eines solchen dichten Netzes ist, dass es nicht den einen Königsweg gibt, dem alle folgen müssen.

Die Partner des Ovalen Tisches für Ausbildung und Fachkräftesicherung haben es sich zum Ziel gesetzt, die Vielfalt der Bildungsmöglichkeiten darzustellen. Dazu dient diese Internetseite. Sie ist auch eine Hilfestellung für die Planung individueller Routen im Bildungssystem. Gute Reise!


Erweitern | Drucken
bitte Suchw?rter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

"Chillskill" - Fehltritte (er-)leben (oder: Warum und wie Blamagen richtig gut tun)

Dieses Angebot ist abgelaufen.

"Chillskill" nennt sich eine neue Methode, die hilft, sich auch in außergewöhnlichen Situationen souverän und vollkommen cool zu verhalten - sogar dann, wenn man schiebbar etwas so richtig verpatzt hat. Was im kleinen, vielleicht noch privaten, Kreis recht einfach erscheint, wird schwierig, wenn man sich in Bereichen der Öffentlichkeit befindet. Dazu zählt das noch überschaubare Umfeld von Kollegen ebenso wie ein Auftritt als Redner, Präsentator, Gastgeber oder innerhalb eines reich publikumsbegleiteten Podiums. Wie geht man mit Versprechern um, mit versehentlichen Fehltritten, Missgeschicken oder gar einer geschehenen Peinlichkeit, mit der man sich gar blamiert hat. "Chillskill" erarbeitet mit den Teilnehmenden - auf Wunsch auch individuell - Vorgehensweisen um den sprichwörtlichen Tritt ins Fettnäpfchen von einer wirklich unangenehmen Begebenheit in einen persönlichen Gewinn zu verwandeln. Dazu gehören das Trainieren positiver Denk- und Sichtweisen ebenso wie ein guter Umgang mit Fehlern.Dozent Marcus Dietz arbeitete nach seiner Zeit bei "Rhein-Zeitung", "Dates", "picture" und in der Veranstaltungsszene knapp ein Jahrzehnt als Chefreporter des "Schängels" und anderer Wochenzeitungen und ist heute auf dem bundesweiten kulturellen und politischen Parkett zuhause. Darin aber ist er Autodidakt und hat all das, wie er sagt, nur aus seinen Fehlern lernen können. Mit seinem Credo "Ein Tag, ohne sich blamiert zu haben, ist umsonst gelebt" schockiert er nicht nur gerne Veranstalter und Kollegen, sondern auch seine (prominenten) Gesprächspartner. Sein Fazit: Jede Blamage reinigt Geist, Herz und Seele und stärkt den eigenen Charakter. Dietz muss es wissen, denn seiner Aussage nach passieren ihm solche Sachen immer wieder. Wie er gelernt hat, damit und mit sich selbst umzugehen, hat er mit der Methodik "Chillskill" systematisiert und gibt in diesem Tageskurs weiter, wie man es schafft, auch über sich selbst hinauszuwachsen, wenn man es nur will. Nach einem allgemeinen Block am Vormittag, beschäftigt sich der Nachmittag mit individuellen Wünschen der Teilnehmenden. Falls Teilnehmende das nicht vor der Gruppe wünschen, ist für diese der letzte Unterrichtsblock von 16 bis 17.30 Uhr reserviert.

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 5 Durchführungen bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
07.11.20
Sa.
10:00 - 17:30 Uhr
1 Tag Wochenende 32 € Hoevelstr. 6
56073 Koblenz
D
max. 5 Teiln.
24.04.21
Sa.
10:00 - 17:30 Uhr
1 Tag Wochenendes.o. 32 €
Hoevelstr. 6
56073 Koblenz
D
s.o.
max. 6 Teiln.
26.06.21
Sa.
10:00 - 17:30 Uhr
1 Tag Wochenendes.o. 32 €
Hoevelstr. 6
56073 Koblenz
D
s.o.
max. 4 Teiln.
30.10.21
Sa.
10:00 - 17:30 Uhr
1 Tag Wochenendes.o. 35 €
Hoevelstr. 6
56073 Koblenz
D
s.o.
max. 6 Teiln.
14.05.22
Sa.
10:00 - 17:30 Uhr
1 Tag Wochenendes.o. 35 €
Hoevelstr. 6
56073 Koblenz
D
s.o.
max. 6 Teiln.
Anbieteradresse
VHS Koblenz
Hoevelstr. 6
56073 Koblenz
Tel: 0261-1293702
Fax: 0261-1293710
Kontakt: Sandra Schmalz, Mo- Do: 8.30- 13.00 Uhr 14.00- 16.00 Uhr Fr: 8.30- 12.00 Uhr
www.vhs-koblenz.de
info@vhs-koblenz.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
Weiterbildungsberatung in Rheinland-Pfalz
Bitte wenden Sie sich an eine Beratungsstelle vor Ort!
... Adressen im InfoWeb Weiterbildung:
www.iwwb.de/beratung/sucherge..

Die Initiative „Nach vorne führen viele Wege“ wird unterstützt durch:

Sponsoren