Nach vorne führen viele Wege

Im Laufe eines Lebens stehen immer wieder wichtige persönliche Bildungsentscheidungen an. Häufig brauchen junge Menschen bei diesen Entscheidungen Rat und Unterstützung. Rheinland-Pfalz bietet ihnen mit einer leistungsfähigen und aufstiegsorientierten Bildungslandschaft vielfältige Chancen, die auf dieser Internetseite dargestellt werden.

Das schulische, berufliche und hochschulische Bildungssystem in Rheinland-Pfalz gleicht einem dichten Wegenetz. Es gibt viele Ziele, die man ansteuern kann. Erreichen kann man sie auf vielen Wegen. Die meisten Wege sind miteinander verbunden. Es gibt hier keine Sackgassen. Wer einmal auf dem Weg ist, kann die ursprünglich eingeschlagene Route noch verlassen. Man kann noch abbiegen, sich neue Ziele suchen oder das ursprüngliche Ziel auf anderen Wegen ansteuern. Der Vorteil eines solchen dichten Netzes ist, dass es nicht den einen Königsweg gibt, dem alle folgen müssen.

Die Partner des Ovalen Tisches für Ausbildung und Fachkräftesicherung haben es sich zum Ziel gesetzt, die Vielfalt der Bildungsmöglichkeiten darzustellen. Dazu dient diese Internetseite. Sie ist auch eine Hilfestellung für die Planung individueller Routen im Bildungssystem. Gute Reise!


Erweitern | Drucken
bitte Suchw?rter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

Jede kann sich wehren! Selbstbehauptung und Selbstverteidigung für Frauen

Dieses Angebot ist abgelaufen.

Es ist Ihr gutes Recht, sich auf der Straße, am Arbeitsplatz und zuhause sicher und wohl zu fühlen. Durch die Auseinandersetzung mit den eigenen Ängsten und die Vermittlung von Wissen, wie Sie sich abgrenzen und wehren können, wird das Leben entspannter.Frauen spüren genau, wann ihre Grenzen überschritten werden. In diesem Seminar können Sie sich Ihre Handlungsspielräume bewusstmachen, können sie erweitern und Ihre individuellen Möglichkeiten der Gegenwehr für unangenehme und bedrohliche Situationen entwickeln.Es geht um die individuellen Ressourcen jeder Teilnehmerin und ihre Möglichkeiten, Respektlosigkeit zurückzuweisen.In dem Training geht es vor allem darum, die eigenen Grenzen wahrzunehmen und innere Stärke zu entwickeln: Denn wirkungsvolle Selbstbehauptung und Selbstverteidigung bestehen zu 90% aus der Entschlossenheit, meine Würde, meine Gesundheit und mein Leben zu schützen.Die körperlichen und sonstigen Voraussetzungen jeder Teilnehmerin werden berücksichtigt und ernst genommen. Sportlichkeit und Fitness sind nicht erforderlich.Kursinhalte:- Verhaltensweisen gegen alltägliche Anmache und (sexuelle) Belästigung- Sexualisierte Belästigung am Arbeitsplatz- Einfache und wirksame körperliche Abwehrtechniken- Schulung der Wahrnehmung- Trainieren von Blickkontakt und sicherem Auftreten- Stärkung der Selbstachtung und der Entschlossenheit, sich gegen verbale und körperliche Belästigungen und Grenzverletzungen zur Wehr zu setzen- Unangenehme und bedrohliche Situationen schneller erkennen und besser einschätzen- Übungen zur Überwindung von Angst und Passivität- Beratungsstellen in SpeyerBitte mitbringen: Bequeme Kleidung und Hallenschuhe oder Turnschläppchen, Proviant.

Zielgruppe: Frauen (Teilnehmende)
Mädchen (Teilnehmende)

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 6 Durchführungen bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtBemerkungen
23.03.19
Sa.
11:00 - 17:00 Uhr
1 Tag Wochenende 18 € Wormser Landstr. 7c
67346 Speyer
D
max. 15 Teiln.
19.10.19
Sa.
11:00 - 17:00 Uhr
1 Tag Wochenendes.o. 20 €
Wormser Landstr. 7c
67346 Speyer
D
s.o.
max. 15 Teiln.
19.09.20
Sa.
11:00 - 17:00 Uhr
1 Tag Wochenendes.o. 20 €
Wormser Landstr. 7c
67346 Speyer
D
s.o.
max. 15 Teiln.
12.06.21
Sa.
11:00 - 17:00 Uhr
1 Tag Wochenendes.o. 20 €
Wormser Landstr. 7c
67346 Speyer
D
s.o.
max. 20 Teiln.
02.10.21
Sa.
11:00 - 17:00 Uhr
1 Tag Wochenendes.o. 20 €
Wormser Landstr. 7c
67346 Speyer
D
s.o.
max. 20 Teiln.
14.05.22
Sa.
11:00 - 17:00 Uhr
1 Tag Wochenendes.o. 24 €
Wormser Landstr. 7c
67346 Speyer
D
s.o.
max. 20 Teiln.
Anbieteradresse
VHS Speyer
Bahnhofstr. 54
67346 Speyer
Tel: 06232-141360
Fax: 06232-141379
Kontakt: Frau Kober / Frau Scarpino, Mo- Mi: 9.00- 12.30 und 14.00- 16.00 Uhr Do: 9.00- 12.30 und 14.00- 18.00 Uhr Fr: 9.00- 12.00 Uhr
www.vhs-speyer.de/
info@vhs-speyer.de

Anbieterdetails anzeigen...
Allgemeine Fragen zur Weiterbildung
Weiterbildungsberatung in Rheinland-Pfalz
Bitte wenden Sie sich an eine Beratungsstelle vor Ort!
... Adressen im InfoWeb Weiterbildung:
www.iwwb.de/beratung/sucherge..

Die Initiative „Nach vorne führen viele Wege“ wird unterstützt durch:

Sponsoren