Nach vorne führen viele Wege

Im Laufe eines Lebens stehen immer wieder wichtige persönliche Bildungsentscheidungen an. Häufig brauchen junge Menschen bei diesen Entscheidungen Rat und Unterstützung. Rheinland-Pfalz bietet ihnen mit einer leistungsfähigen und aufstiegsorientierten Bildungslandschaft vielfältige Chancen, die auf dieser Internetseite dargestellt werden.

Das schulische, berufliche und hochschulische Bildungssystem in Rheinland-Pfalz gleicht einem dichten Wegenetz. Es gibt viele Ziele, die man ansteuern kann. Erreichen kann man sie auf vielen Wegen. Die meisten Wege sind miteinander verbunden. Es gibt hier keine Sackgassen. Wer einmal auf dem Weg ist, kann die ursprünglich eingeschlagene Route noch verlassen. Man kann noch abbiegen, sich neue Ziele suchen oder das ursprüngliche Ziel auf anderen Wegen ansteuern. Der Vorteil eines solchen dichten Netzes ist, dass es nicht den einen Königsweg gibt, dem alle folgen müssen.

Die Partner des Ovalen Tisches für Ausbildung und Fachkräftesicherung haben es sich zum Ziel gesetzt, die Vielfalt der Bildungsmöglichkeiten darzustellen. Dazu dient diese Internetseite. Sie ist auch eine Hilfestellung für die Planung individueller Routen im Bildungssystem. Gute Reise!


Die Broschüre "Viele Wege" zum Download:

Broschüre auf arabisch (.pdf)
Broschüre auf deutsch (.pdf)
Broschüre auf englisch (.pdf)
Broschüre auf russisch (.pdf)
Broschüre auf türkisch (.pdf)

News


Veranstaltungen und Angebote zur Berufs- und Studienorientierung in Rheinland-Pfalz in 2019
Veranstaltungskalender


Erweitern | Drucken
bitte Suchwörter eingeben - z.B. Englisch, VHS, Bildungsurlaub, ...

« Zurück

Kursart

Folgende Kursarten sind im WISY-Portal recherchierbar:

skww/tc1.gifganztags 
skww/tc2.gifvormittags (bis 13 Uhr) 
skww/tc3.gifnachmittags (ab 13 Uhr) 
skww/tc4.gifabends (ab 17 Uhr) 
  
skww/tc5.gifWochenende
(ggf. schon ab Freitag abends)
 
  
skww/tc6.gifFernunterrichtLehrer und Schüler sind räumlich getrennt; Kommunikation asynchron. Im WISY-Kursportal sind nur Fernunterrichtsangebote gelistet, die von der ZFU (Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht) zugelassen sind.
skww/tc7.gifFernstudiumLehrer und Schüler sind räumlich getrennt; Kommunikation asynchron; beschränkt auf Studienabschlüsse von staatlichen oder staatlich anerkannten Hochschulen sowie von ZFU zugelassenen Anbietern.
skww/P.gifPräsenzunterrichtLehrer und Schüler sind zu 100% in einem Raum; Kommunikation live und direkt
skww/tc8.gifBlended LearningPräsenzunterricht in Kombination mit Formen von E-Learning (elektronischem Lernen)
skww/www.gifWebinarLehrer und Schüler sind räumlich getrennt, Kommunikation live und direkt
skww/tcbu.gifBildungsurlaub / Bildungsfreistellung(offizielle Bezeichnung Bildungsfreistellung) mit einem klaren Zeitprofil, komprimierte Vollzeitform über zumeist fünf Tage in Verbindung mit der Möglichkeit der beruflichen Freistellung.

core10/box-black.gif Allgemeinere Hinweise

Kurse zu den Arten

Rechercheziele  
Fernunterricht (3504 Kurse zur Unterrichtsart)  i 
 •  Hobbyfernlehrgang [nach ZFU] (zur Freizeitgestaltung, 315 Kurse zum sonstigen Merkmal)  i 
 •  Fernstudium (434 Kurse zur Unterrichtsart)  i 
 •  Präsenzunterricht (4 Kurse zur Unterrichtsart)
 •  Blended Learning (44 Kurse zur Unterrichtsart)  i 
 •  Webinar (15 Kurse zur Unterrichtsart)  i 
 •  Bildungsurlaub (Bildungsfreistellung, 39 Kurse zur Förderung)  i 
 •  Sprachreisen (Unterrichtsart)
 •  Studienreisen (16 Kurse zur Unterrichtsart)
 •  Vortrag (169 Kurse zur Unterrichtsart)
Erstellt 2019-06-17 00:35:31 in 0,143 s

Die Initiative „Nach vorne führen viele Wege“ wird unterstützt durch:

Sponsoren